MC Command Center » Sims 5: Veröffentlichungsdatum, neue Funktionen, Lecks, Neuigkeiten und Ankündigungen (2022)
Unkategorisiert

Sims 5: Veröffentlichungsdatum, neue Funktionen, Lecks, Neuigkeiten und Ankündigungen (2022)

Wir spielen Sims 4 jetzt schon eine ganze Weile, es ist an der Zeit, dass Gerüchteküche aufwirbelt, und es geht um das neue Spiel, das bei Electronic Arts entwickelt wird. Sims 5 wurde lange Zeit gehänselt, und wir haben auch einige unwirkliche Engine-Aufnahmen gesehen, die durchgesickert sind. Deshalb werden wir uns heute alles ansehen, was wir über Sims 5 wissen müssen.

Wir werden tiefer in Veröffentlichungstermine, Gameplay-Mechaniken, Multiplayer, die Dinge, die wir wollen, und mehr eintauchen. Dies wird uns auch eine klare Vorstellung über das Spiel und seinen aktuellen Entwicklungszyklus geben. Lassen Sie uns ohne weiteres darauf eingehen.

Sims 5

Spekulationen zum Veröffentlichungsdatum

Zuerst werden wir uns die Informationen ansehen, die wir zum Veröffentlichungsdatum von Sims 5 haben. Ein Datum für das Spiel wurde vorerst nicht bekannt gegeben. Obwohl es nicht so ist, als ob sich das Spiel in der Endproduktion oder der Alpha-Testphase befindet, haben Quellen berichtet, dass es noch nicht einmal die Konzeptphase durchlaufen hat.

Diese Konzeptphase mag wie eine schlechte Nachricht erscheinen, aber das bedeutet nur, dass das Spiel maximal bis Ende 2024 verschoben werden kann. Aber wir wissen, dass die Lücken zwischen den Sims-Titeln lang waren, also ist es ziemlich normal; Außerdem müssen sie mehrere Aspekte verbessern und neue Mechaniken einführen. Also sind alle Verzögerungen ziemlich normal.

Da EA weiterhin Inhalte für die Sims 4 veröffentlicht, können wir mit Sicherheit sagen, dass ein Sims 5-Spiel nicht 2022 oder 2023 erscheinen wird, aber es könnte den Entwicklungszyklus im Jahr 2024 fortsetzen und schließlich im selben Jahr veröffentlicht werden.

Gameplay-Aspekte

Dieser Abschnitt ist ein wesentlicher Bestandteil dieses Artikels. Was können wir in Bezug auf das Gameplay von Sims 5 erwarten? Darauf haben wir keine konkrete Antwort; Ein Story-Modus ist jedoch eine Standardeinstellung für jedes Sims-Spiel. Daher wird Sims 5 auch einen Story-Modus haben, zusammen mit Gerüchten über einen Multiplayer-Modus.

Woher wissen wir von dem Gerücht im Story-Modus? Eine Stellenbeschreibung schlug eine Stelle für einen erfahrenen Storywriter für Maxi Studios vor. Die Beschreibung spricht von einem nichtlinearen Verlauf mit emotionalen Entscheidungen und narrativen Elementen in der Geschichte.

Aber die Stellenbeschreibung zeigt nicht an, ob sie sich vorerst auf einen Story-Modus konzentrieren, aber sie wirft viele Fragen über die Richtung des Spiels auf. Es überrascht nicht, dass das Studio bereit ist, Leute einzustellen, die für mehrere AAA-Titel geschrieben haben und ihre Hilfe beim Schreiben ihrer Spiele benötigen.

In Bezug auf das tatsächliche Gameplay wird es den vorherigen Spielen ähnlich sein, da die Simulation das liebenswerte und attraktive Element der Die Sims-Serie ist. Es ist auch die Rede davon, dass KI verwendet wird, um bessere Gesichtsausdrücke und Charakter-Looks für das Spiel zu erhalten.

Wir wissen, dass die Spieler im Spiel mehr Anpassungsoptionen und Tools zur Objektanpassung erhalten werden, aber wir wissen nicht, ob das stimmt. Uns ist bekannt, dass die Spieler eine Online-Petition unterzeichnet haben, in der sie möchten, dass ihren Sims im Spiel verschiedene Pronomen vorgestellt werden. Wir wissen jedoch nicht, ob EA das einbauen wird.

Feedback-Foren

Wir wissen, dass EA zuvor ein Forum eröffnet hat, in dem Leute aktives Feedback geben können, aber dies wird für die Community in Zukunft wichtiger sein. Wir verstehen, dass ein Spiel wie die Sims eine große Abhängigkeit von verschiedenen Faktoren wie der Beteiligung des Publikums und der Beteiligung der Mod-Community erfordert.

Wir wissen, dass es aus den verschiedenen Mods ersichtlich ist, die wir für Skins, Tattoos, Overlays, Betten und andere Haushaltsgegenstände für die Sims 4 gesehen haben. Deshalb hat EA die Hilfe der Community integriert, indem es Foren eingerichtet hat, die ihre Entwicklungsprozesse unterstützen und fördern Sie ihre Entscheidungsfindung über bestimmte Spielfunktionen.

Motor

Wir wissen, dass die Entwickler die Unreal Engine 5 verwenden werden, um das Spiel zu entwickeln, und das sind gute Neuigkeiten, da sie die zuverlässigste aller Engines ist, die wir in den letzten AAA-Titeln gesehen haben. Spiele wie Tomb Raider, Hellblade 2 und mehr verwenden die Unreal Engine 5, sodass wir wissen, dass der nächste Sims-Titel in guten Händen ist. Außerdem verfügt es über viele Funktionen und Tools, die Entwicklern helfen, das ideale Spielpaket für Menschen zu erstellen.

Die natürliche Beleuchtung, bessere Charaktermodelle und Details in der Umgebung sind nur einige Details, die Sie mit Unreal Engine 5 bemerken werden. Es ist gut, dass sich die Entwickler Zeit mit dem Spiel nehmen, denn das Warten lohnt sich.

Spielbarkeit

Da es das fünfte Spiel in der Serie ist, ist es zwangsläufig auf allen Plattformen spielbar. Wir wissen jedoch, dass die erste Plattform, auf der es veröffentlicht wird, der PC ist. Danach können Sie auf das Spiel für PS5 und XBOX X/S zugreifen. Wir haben keine Neuigkeiten, ob es für die vorherige Generation für die PS4 und die XBOX One veröffentlicht wird, aber es gibt Hoffnung.

Die Spielbarkeit und der Grafikstil variieren von Konsole zu Konsole. Sie können sich auf Youtube ein Video ansehen, das von Priymak Elysium erstellt wurde und das von Fans erstellte Gameplay von Sims 5 mit der Unreal-Engine zeigt. Der Vorteil von Raytracing, höheren fps, Übertaktungskapazität und besserer Grafik ist die Spezialität der Veröffentlichung des Spiels auf verschiedenen Konsolen der neuen Generation. Das YouTube-Video zeigt auch verbesserte Grafiken.

Was wir erwarten

Da es sich um den fünften Teil des Spiels handelt und viele Erwartungen auf seinen Schultern lasten, ist es für viele Simmer natürlich, viele Dinge von den neueren Versionen zu erwarten. In diesem Abschnitt werden wir besprechen, welche Elemente das Spiel vom Guten zum Besten machen können. Wir werden fünf Dinge auflisten, die für das Spiel besser sind; das sind auch Dinge, die sich die Fans von der Franchise wünschen.

Verbesserte Nachbarschaftserstellung

Wir alle wissen, dass Mods es lieben, neue Welten zu erschaffen und die Community mit ihren besten Kreationen zu versorgen. Aber es wäre für alle besser, wenn es eine Einrichtung gäbe, mit der jeder Nachbarschaften erstellen kann, ohne andere Software außerhalb des Spiels zu kennen. Es kann viele Möglichkeiten geben, die Implementierung der Nachbarschaftserstellung zu verbessern, indem Sie sie ähnlich wie beim Erstellen eines Sims gestalten.

Da die Losgröße und die Unterkunft in den Spielen festgelegt sind, wird es eine nette Abwechslung sein, den Fans die Möglichkeit zu geben, die Größe zu ändern.

Verschiedene NPCs

NPCs sind ein wesentlicher Bestandteil eines jeden Spiels. Sie sind dafür verantwortlich, dass die Spieler eine Art moralischen Kompass haben. Die meisten NPCs im Spiel geben dem Spiel Quests oder sind in irgendeiner Weise ihre Gefährten. Es wird cool sein, verschiedene Arten von NPCs in der neuen Ausgabe von Sims 5 zu sehen.

NPCs wurden nur durch das Hinzufügen von Erweiterungspaketen hinzugefügt, aber die meisten Leute würden sie gerne sehen und zur Abwechslung mehr Funktionen im Basisspiel selbst haben.

Besseres Bewegungssystem für Babys

Wir wissen, dass das etwas seltsam ist, aber die vorherige Ausgabe der Sims-Franchise, Sims 4, sah, dass die Bewegungen von Babys unnatürlich und mangelhaft wirkten. Das Spiel sollte diesen Fehler beheben und auch seine Konzepte verbessern. Viele Fans haben den #freethebaby sogar genutzt, um die Macher wissen zu lassen, dass die Bewegungen und Gewohnheiten von Babys unecht und eindimensional wirken.

Im Moment ist es Spielern nur möglich, mit Babys in ihren Krippen zu interagieren und sie ohne Mods zu pflegen. Obwohl es beschämend ist, dass Leute Mods herunterladen müssen, um Funktionen zu genießen, die im Basisspiel hätten vorhanden sein sollen.

Es sollte Funktionen wie das Baden der Babys, das Spielen bestimmter Spiele mit ihnen, das Sehen ihrer ersten Schritte und mehr geben, die ein wesentlicher Bestandteil des Aufwachsens eines Kindes sind.

Include All Ranges From the Get-Go

Dieser greift die Wünsche praktisch aller Sims 4-Spieler auf, da die Entwickler nicht sofort alle Altersgruppen im Spiel hinzugefügt haben. Die Kleinkinder kamen nach einer Weile ins Spiel, und wir sind noch nicht einmal im Basisspiel.

Kleinkinder gab es in Sims 2 und 3, aber sie wurden später im Follow-up hinzugefügt, was viele Fans verärgerte, da eine einfache Hinzufügung ein riesiges Update erforderte. Als Sims 4 veröffentlicht wurde, hatte es viele Bugs und Probleme, was uns zu unserem nächsten Punkt bringt.

Sofortige Fehlerbehebung und Fehlerbehebung

Es ist eine Selbstverständlichkeit, dass kein Spiel perfekt ist. Jedes Spiel hat bei der Veröffentlichung Fehler, und die Community ist eine Quelle, die Sie auf diese Fehler hinweist. Aber die Sims 4 fühlten sich bei der Veröffentlichung nicht einmal wie ein vollständiges Spiel an; Sie hatten nicht einmal Schwimmbäder im Basisspiel!

Daher würde die Veröffentlichung von Sims 5 besser ankommen, wenn sich die Entwickler um grundlegende Algorithmen und Elemente kümmern würden, die Fanfavoriten sind, die mehr Hype hervorrufen und dem Team die Erstellung weiterer Erweiterungen überlassen würden.

Das Studio konzentriert sich in den meisten Fällen nicht auf die Behebung von Fehlern nach der Veröffentlichung, da es damit beschäftigt ist, DLCs zu erstellen, aber es ist besser für den Lebenszyklus des Spiels, wenn es von Anfang an keine bahnbrechenden Fehler gibt.

Offene Welt

Wir meinen, es ist ein Simulationsspiel, um laut zu schreien! Über Menschen, die ihr Leben leben! Es sollte in erster Linie Open World sein, oder? In Sims 3 fühlte sich das Haus deines Sims wie in einer Stadt mit einer größeren Fläche an, aber in Sims 4 wirkt alles ein wenig beengt.

Aus diesem Grund sollte sich das Studio dieses Mal darauf konzentrieren, die Welt offen und frei fließend zu gestalten, damit die Spieler die Freiheit einer Simulation wirklich genießen können. In Sims 3 gab es mehr Freiheit, ohne dass ein Ladebildschirm Ihren Spaß unterbrach. In Sims 4 gibt es Ladebildschirme und komplizierte Optionen, wo Sie hingehen können, wann immer Sie irgendwo hin wollen.

Kleinere DLCs

Wir wissen, dass dies ein wenig umstritten sein kann, aber es ist wahr. Die meisten Leute tauchen wegen so vieler DLCs und Erweiterungen nicht in die Sims-Welt ein. Außerdem ist es nicht so, dass sie alle kostenlos sind; Wenn das Studio bestimmte Gameplay-Änderungen und -Ergänzungen einführen würde, wäre es besser, wenn sie weniger oder gar keine Gebühren verlangen.

Die meisten Leute kaufen die Erweiterung aufgrund der Kosten nicht oder es gibt einfach zu viele, um sie überhaupt zu kaufen. Wenn Sims 5 also die Anzahl der DLCs reduzieren kann, würde das besser zum Spiel passen.

Fazit

Das Spiel hat in diesen Monaten aufgrund der Einbeziehung neuer KI-Technologie und der Gespräche über einen Mehrspielermodus viele Geistesblitze ausgelöst. Fans sind auch gespannt auf einen Co-Op-Modus, der möglicherweise im Spiel enthalten sein wird. Nur die Zeit wird zeigen, welche Art von neuen Funktionen EA für dieses Spiel in Zukunft einführt.

Es gibt viel Hype um Sims 5, und wenn es um Sims 4 und seine Interaktivität geht, steht uns ein wilder Ritt bevor. Nur die Zeit wird uns etwas über das Spiel und die Funktionen, die es uns präsentiert, wissen lassen. Viel Spaß beim Simmen!

Häufig gestellte Fragen

Wird es in Sims 5 einen Koop-Modus geben?

Es besteht die Möglichkeit eines Koop-Modus in Sims 5, da diese Art in letzter Zeit mehr Zugkraft hat. Wir müssen abwarten, wie die Entwickler auf die Community reagieren.

Was wird der Preis von Sims 5 sein?

Glaubt man den Preisen des vorherigen Spiels und unter Berücksichtigung der neueren Konsolen, könnten wir sagen, dass der Preis für das Spiel bei etwa 70 Euro liegen würde. Die Preise können für Vorbestellungen oder solche Sonderpakete variieren.

Wird das Spiel auf Steam erhältlich sein?

Sims 4 wurde vor einiger Zeit auf Steam veröffentlicht, und wenn das ein Hinweis darauf ist, dann ja, das Spiel wird für die Plattform verfügbar sein.

Wird das Spiel ein Abonnement und einen Multiplayer haben?

Der Multiplayer-Modus ist bestätigt, aber wir wissen noch nichts über das Abo-Modell. Vielleicht wird EA versuchen, uns so etwas wie ein Battle-Pass-System zu geben, das in viele Spiele integriert wurde. Wir werden abwarten müssen.

About the author

Charmaine Li

Charmaine Li

Charmaine ist Redakteurin und Content-Strategin und lebt in Berlin. Ihre Texte sind in populären Publikationen erschienen, darunter Newsweek, AnOther, DAZED, CNN Travel, mono.kultur und GARAGE. Sie ist eine Gaming-Fanatikerin und nutzt ihre Schreibkompetenz, um Einblicke in die Gaming-Welt zu geben.

Add Comment

Click here to post a comment